„Ring frei“ für eine starke Kooperation. Kultige Snacks im Weckglas

Ebstorf, 15.03.2018, Müller's Hausmacher Wurst bringt im Mai 2018 in Kooperation mit dem ehemaligen Profi-Boxer Axel Schulz unter dessen Marke AXELS 5 leckere Varianten im Original-Weckglas in die Kühlregale des LEHs. Die Artikel bieten darüber hinaus auf Grund Ihrer Eigenschaften die Möglichkeit einer Impuls-Platzierung auf Displays.

Die Kooperation Müller's Hausmacher Wurst und AXELS liefert mit den 5 Kult-Artikeln „Original Berliner Currywurst“, „Axel´s Buletten“ (Partyfrikadellen), „Pulled Pork“, „Schaschlik ohne Spieß“ und „Chili con Carne“ eine „tischfeine“ Alternative als Einzel-Portion in der Kühlung und ist damit auf dem Markt der einzige nationale Anbieter einer Convenience-Range im Weckglas.

Die Firma AXELS bietet dem Verbraucher damit ein einzigartiges Street-Food-Sortiment mit dem besonderen Geschmack der AXELS-Grillsaucen, die sich bereits als Einzel-Artikel erfolgreich unter der früheren Marke JAXS etabliert haben.

Weiter überzeugen hochwertige Zutaten. Bei der Currywurst punktet das Wurst-Original aus Berlin, bei den Hauptstadt-Trüffeln sind es die schmackhaft abgestimmten Partyfrikadellen, bei Chili wird nur Rindfleisch und beim Schaschlik sowie bei Pulled Pork wird nur mageres Schulterfleisch verarbeitet.

Und auch die Verpackung überzeugt: Die AXELS-Artikel im Original Weckglas sind nicht nur, dank ansprechend gestalteter Banderole, ein stilvoller Hingucker auf dem Tisch, das Weckglas lässt sich nach dem Verzehr auch vielseitig einsetzen. Stilvoll mit Deckel eignet es sich zum Servieren von kalten und warmen Vorspeisen sowie zur originellen Präsentation von Desserts. Auch kleine Kuchen können darin gebacken werden. Aber auch rein dekorativ mit Teelichtern als Windlicht wirken sie in und outdoor gleichermaßen stimmungsvoll.

Somit spart sich der Verbraucher die Entsorgung und das kultige Glas erfüllt gleichzeitig zahlreiche Zusatznutzen und bietet dem Konsumenten einen deutlichen Mehrwert und weiteren Kaufanreiz.

Die AXELS Kult-Artikel lassen sich im Handumdrehen in der Mikrowelle, im Wasserbad oder im Backofen zubereiten.

Mit 2,99 Euro (UVP) pro Glas ein Snack, der sich lohnt – in jeder Hinsicht.

Über das Unternehmen Müller’s Hausmacher Wurst

Müller’s Hausmacher Wurst GmbH & Co. KG produziert seit über 65 Jahren Wurstwaren mit dem Fokus auf Glaskonserven und Frische-Artikel. Bekannt ist das Familienunternehmen vor allem für sein Heidefrühstück. Vermarktet werden die Produkte unter den Marken Müller's – Spitzenqualität aus der Lüneburger Heide, Heidehof – Nach Großmutters Rezept, Solfa – Einfach lecker!, Hausgemachtes und einer Reihe von Handelsmarken. Mit rund 70 Mitarbeitern in Produktion und Verwaltung beträgt die Tagesproduktion circa 21 Tonnen. Beliefert wird der gesamte deutsche Markt, und zunehmend auch EU-Länder. Sitz der Müller’ Hausmacher Wurst GmbH & Co. KG ist Ebstorf in der Lüneburger Heide.

Kontakt für Presseanfragen:
Carsten Büld
Leiter Vertrieb u. Marketing
Müller’s Hausmacher Wurst GmbH & Co. KG
Tel.: +49 5822 45-123
Fax: +49 5822 45-112
carsten.bueld@muellers-hausmacher.de
www.muellers-hausmacher.de

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok